Springe zum Inhalt

Neue wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen, dass sich die Varroamilbe hauptsächlich vom Fettkörper der Bienen ernährt und nicht, wie bislang angenommen, von der Hämolymphe.

Neue Forschungsergebnisse zur Varroamilbe "Fett statt Blut"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.